Atrophische Gastritis

Aus Pathowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Definition

Synonyme: chronische atrophische Gastritis, metaplastische Gastritis, Gastritis-Typ AB

Chronische Gastritis mit Atrophie und intestinaler Metaplasie im Antrum-, Corpus- und Fundusbereich des Magens.

Mikroskopie

  • Atrophie und Verlust des speziellen Drüsenepithels
  • in der Folge Ersatz durch metaplastisches (pseudopylorisches oder intestinales) Epithel oder Fibrose
  • in der Regel keine Hyperplasie der ECL-Zellen im Corpusbereich (DD: Autoimmun-Gastritis)
  • dichtes lymphoplasmazelluläres Infiltrat (kann Lamina propria erweitern)

Differentialdiagnose

  • Autoimmungastritis
    • Atrophy beschränkt auf Corpusbereich
    • ECL-Zellhyperplasie
    • Autoantikörper gegen Belegzellen und Intrinsic Factor
    • H.pylori-Infektion kann Trigger sein

Präparate

Chronisch atrophische gastritis microkarzinoid 24337 12 HE ico.jpg Chronisch atrophische gastritis microkarzinoid 24337 12 ChromograninA ico.jpg Chronisch atrophische gastritis microkarzinoid 24337 12 Ki67 ico.jpg
chronische atrophe Gastritis mit Mikrokarzinoid, HE Chromogranin A Ki67
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Kategorien
Navigation
Werkzeuge